Hobbys

Hobbys die Deine Langeweile bekämpfen

Wir sind daheim und haben viel Zeit. Doch wir wissen nicht, was wir alles mit dieser Zeit machen sollen. Es gibt einige Hobbys, mit denen Du Dich beschäftigen kannst, viele von ihnen sind sehr spaßig und können Dir vielleicht sogar weiterhelfen. Hier stellen wir Dir einige Ideen vor, was Du zuhause alles machen kannst, um die Langweile zu bekämpfen.

Inhaltsverzeichnis:

Deine Ziele

  1. Trainieren
  2. Meditieren
  3. Kochen
  4. Kartentricks/Zaubertricks
  5. Instrumente spielen lernen
  6. Bücher lesen
  7. Zusammenfassung der Hobbys
  8. Hilfreiche Produkte

 

Deine Ziele:

Oft fängt man an sich mit einer Sache zu beschäftigen, doch meistens bringt man es nie zu ende. Deshalb solltest Du Dir realistische Ziel setzten, die Du erreichen willst. Wichtig ist auch dabei, dass Dir die Sache, die Du machst, auch Spaß macht. Im besten Fall kann das was Du machst auch noch produktive Eigenschaften haben die vorteilhaft für Dich sind. Es ist ideal seine Zeit sinnvoll und spaßig zu nutzten.

 

1.Trainieren

Wenn Du Deinem Körper was Gutes tun willst, dann solltest Du trainieren. Es gibt keine Ausreden warum, Du nicht trainieren solltest, denn Trainieren kannst Du auch ohne Probleme bei Dir zuhause . Es gibt einige Übungen, die Du zuhause ohne Geräte, mit dem eigenen Körpergewicht ausführen kannst.

Viele Übungen, die man mit dem eigenen Körpergewicht machen kann, können viele verschiedene Muskelgruppen trainieren. Eine super Übung sind Liegestütze, mit ihnen kannst Du einige Muskeln gleichzeitig trainieren. Die Muskeln, die hierbei hauptsächlich trainiert werden, sind die Arm- und Brustmuskulatur, aber auch die Bauchmuskulatur wird benötigt, um stabil zu sein. Die Beinmuskulatur könnt ihr mit sauberen Kniebeugen trainieren.

Wenn Du mehr Ideen brauchst, empfehlen wir Dir auf jeden Fall dieses Buch, denn es enthält einige gute Übungen:

Hobbys

Eine weitere Übung, die Dir hilf mehr Muskelgruppen zu aktivieren sind die Klimmzüge. Mit diesen kannst Du Deinen Rücken noch besser trainieren. Du kannst Dir problemlos eine Klimmzugstange in Dein zuhause einrichten und direkt anfangen zu trainieren.

Hobbys

Wenn Du mehr Tipps brauchst und Du Dir nicht sicher bei der Ausführung bist, dann kannst Du auf YouTube einige Kanäle finden, die Dir auf jeden Fall weiterhelfen können. Außerdem ist es immer gut, sich bei der Ausführung der Übungen zu sehen, deshalb solltest Du am beste vor einen Spiegel trainieren oder Dich aufnehmen.

 

2.Meditieren

Wenn Du sagst, Sport und Training sind Dir zu anstrengend, dann solltest Du es auf jeden Fall mit Meditation probieren. Meditation hilft Dir dabei Deine Gedanken besser zu konzentrieren und so auch Arbeiten fokussierter auszuüben. Vor allem, wenn Du einen stressigen Alltag hast, kann Dir Meditation verhelfen Dich entspannter zu fühlen. Um zu meditieren, musst Du nicht mal viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern es reichen schon wenige Minuten aus.

 

3.Kochen

Wir lieben es alle etwas, Leckeres zu essen. Warum bereiten wir uns dann nicht selbst, etwas Köstliches zu. Kochen ist eine super Beschäftigung, die Dir Spaß bereiten kann und Dir noch viel bietet. Vorteile sind, wenn Du selbst das Kochen anfängst, dass Du Dich dann mehr mit Deiner Ernährung beschäftigst und so viel bewusster Essen zubereitest.

Kochen als Hobby in Deiner Freizeit macht nicht nur Dich glücklich, sondern auch Deine Mitmenschen. Du kannst für Deine Freunde etwas Leckeres zaubern und sie mit Deinen kulinarischen Fähigkeiten beeindrucken. Sogar bei einem Date kannst Du Deinen Partner mit Köstlichkeiten verzaubern.

 

4.Kartentricks und Zaubertricks lernen

Hobbys und Interessen können in verschiedenen Formen vorkommen. Vielleicht bist Du jemand, der gerne andere Menschen ins Staunen versetzt. Womit Du viele Menschen beeindrucken kannst, sind Zauber- und Kartentricks. Jeder wollte mal in seiner Kindheit zaubern können, mit diesem Hobby, kannst Du die Magie, direkt zu Dir bringen.

Wenn Du aktuell viel Zeit hast, kannst Du sie, dazu nutzten, Dir einige coole Tricks anzueignen. Es ist egal, wie alt jemand ist, wenn Du ein paar Tricks gut drauf hast, kannst Du jeden mit Deinen Fähigkeiten verzaubern. Damit Du die Tricks gut lernen kannst, ist es am besten auf YouTube einige Tutorielles anzuschauen. Ein guter Chanel, wo es einige Kartentricks zu finden gibt, ist Matthias Berger. Er erklärt euch ganz einfach zahlreiche Tricks. Natürlich brauchst Du auch außergewöhnliche Karten, deshalb empfehlen wir Dir diese coolen schwarzen Karten.

Hobbys

5.Instrumente spielen lernen

Musik ist etwas ganz Besonderes. Mit ihr können wir unsere Gefühle ausdrücken, Spaß haben und uns motivieren. Es gibt nichts, womit Du mehr Leute erreichen kannst als mit Musik. Deshalb ist es eine wunderbare Idee, in Deiner Freizeit, Dir die Fähigkeit, ein Musikinstrument zu spielen, anzueignen. Suche Dir ein Instrument aus welches Du schon immer spielen wolltest und fange, mit einfachen Liedern die Dir gefallen an. Dank YouTube ist es möglich, auch ohne Noten lesen zu können, das Instrument Deiner Wahl zu spielen.

Wenn Du dann, einige Lieder oder Melodien draufhast, kannst Du dann, Deinen Freunden und Deiner Familie Deine Meisterwerke vorspielen. Sie werden auf jeden Fall beeindruckt sein.

 

6.Bücher lesen

Wir haben alle, bei uns einige Bücher stehen, die wir uns vorgenommen haben zu lesen. Doch ist es meistens der Fall, dass wir nicht dazu kommen und sie Staub sammeln. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt gekommen diese staubigen Bücher zu lesen. Wenn Du jedoch keine Bücher bei Dir hast, solltest Du Dir welche besorgen. Es gibt zahlreiche Bücher, die Du Dir aussuchen kannst.

Du kannst Bücher lesen, die eine Geschichte erzählen, um Dich zu unterhalten und um Deine Kreativität zu fördern. Du kannst aber auch Bücher lesen, die Dir in Deinem Leben weiterhelfen können, seien es Geschäftsbücher, Motivationsbücher oder auch selfimprovement Bücher. Lesen ist ein super Hobby mit vielen positiven Auswirkungen auf Dich.

 

7.Zusammenfassung der Hobbys

Wie Du sehen konntest, gibt es einige Möglichkeiten, wie Du Dich beschäftigen kannst. Kurz gefasst waren es:

  • Körperliche Fitness und wie Du daheim trainieren kannst
  • Meditation, um Dich von Deinem stressigen Alltag zu entspannen
  • Kochen, um besser über Deine Ernährung zu bestimmen
  • Karten-/ Zaubertricks, um Deine Freunde zu verzaubern
  • Musizieren, um Deine Emotionen auszudrücken
  • Lesen, um Dich selbst weiterzuentwickeln

8.Hilfreiche Artikel

Hier kannst Du nochmal alle hilfreichen Artikel auf einmal sehen.

 

 

Wir hoffen, Du konntest einige neue Hobbys finden, die Dich begeistern und Dich produktiver machen. Das waren unsere Ideen, für interessante Hobbys, um gegen Langeweile anzukämpfen.

 

Euer Ichwilldas-Team